RAP im Knast / 21. Mai 2016

Am Start...

Hallo zusammen… Nun wird es ja mal Zeit, das wir uns melden. Wir, das waren 5 Knacki`s, die in der JSA Regis Breitingen einsitzen. Waren, weil inzwischen sind wir nur noch 4, einer wurde auf Zweidrittel entlassen, da sagt man natürlich nicht nein….

 

Wir haben uns inzwischen schon 6mal getroffen, um unser Projekt „RAP im KNAST“ hinzukriegen. Da geht es darum, eine Rap-CD aufzunehmen und ein Konzert hier im Knast für uns und die anderen Jungs zu organisieren. Und wie ihr euch vorstellen könnt, ist das unter unseren Bedingungen nicht so einfach. Unterstützt werden wir von Axel Reiche von Outlaw, der uns bei den Texten hilft und alles organisiert und so… Und Herr Busch von Hoch vom Sofa war auch schon da, hat uns das Programm erklärt und uns das HvS- Merch mitgebracht. Musste aber dann leider auf Kammer, kriegen wir erst zur Entlassung. Und vielleicht beim Konzert.

 

Momentan schreiben wir Texte und machen hier drinne Werbung für „RAP im KNAST“, damit noch paar dazu einsteigen. Im Juli geht`s dann los mit Beat`s bauen, später dann die Track`s aufnehmen. Aber bis dahin lassen wir wieder von uns hören…


Meinung schreiben

(Wird nicht veröffentlicht)