Jugendstadtplan / 22. September 2015

Arbeit, Arbeit, Arbeit ;)

Wenn man einen Stadtplan erstellt, muss man auch fragen, ob die einen oder anderen auch mitmachen wollen. Also heißt es vor Ort nachfragen, Formulare verteilen, E-Mails schreiben, vor Ort anrufen, in die Sammelliste eintragen und und und.
Doch die Motivation geht NIE verloren 🙂

 

fig-2-computer-stress


Meinung schreiben

(Wird nicht veröffentlicht)