Ein Sofa fuer alle / 22. August 2014

Bestellung des Betonstoffes (Fehlkalkulation)

P1100145

So sieht der Betonstoff aus, wenn man ihn bekommt.

Er Kommt aus England.

Die Firma Railbeton hat uns geholfen, ihn zu bestellen. War ja auch alles in englisch.

Beachtet haben wir natürlich bei dem Preis nicht, das da noch die Mehrwertsteuer dazu kommt, und die Frachtkosten und

noch irgendwelche Steuern aus dem Ausland.

Jedenfalls war nach der Bestellung unser ganzes Kontingent aufgebraucht.

Wir hatten noch kein Material für die Konstruktion unten drunter, kein Werkzeug, keine Arbeitsschutzbekleidung….

Aber wir wollten doch jetzt nicht alles aufgeben.

Also fanden wir einen Dachdecker, der uns Material sponserte, ehrenamtliche Helfer und unser Verein DOMIZIL e.V. machte noch vieles möglich.


Meinung schreiben

(Wird nicht veröffentlicht)