rolln statt schmolln / 9. Mai 2015

Draußen roll`n statt drinn`n schmollen

Hallo, wir sind die Kirchberger BMX Freunde und wollen diesen Sommer eine BMX-Strecke aus Lehm bauen. In Mai 2014 gründeten wir die Jugendinitiative „Kirchberger BMX Freunde´´ in Zusammenarbeit mit dem Jugendclub Unrumpf. Seitdem ging es mächtig voran. Die Strecke soll in Kirchberg in der Christoph-Graupner-Straße neben der Tankstelle in ein kleines Wäldchen gebaut werden. Die Fläche beträgt ungefähr 50x25m. Die Stadtverwaltung unterstützt uns bei der Organistation von Baumaterialien. Den Feinschliff der Sprünge werden wir selbst machen.

Heute waren Erik, Fritz, Kurt, Alex und Burkart beim Kick-Off von Hoch vom Sofa in Leipzig. Wir gehören zu den ausgewählten Förderprojekten. Jetzt geht´s los.

Wir halten euch auf dem Laufenden.


3 Kommentare zu “Draußen roll`n statt drinn`n schmollen”

  1. Elektro-Blitz GmbH, Jörg Eißmann

    Hallo Mädels und Jungs, super Sache von Euch. Wenn Ihr es schafft auch andere Jugendliche dazu zu begeistern einfach in Bewegung zu kommen, helfen wir Euch. Sagt einfach Bescheid. Wir schauen dann mal was möglich ist. 50,– € geben wir Euch auf jeden Fall dazu. Müsst Euch bei uns im Büro in der Hartmannsdorfer Straße 18 in Kirchberg mal melden. Bitte vorher Bescheid geben. Gruß Blitz 01605327118

    / Antworten
  2. Burkart

    Hallo Herr Eißmann von Elektro-Blitz,
    vielen Dank für das freundliche Angebot. Wir werden sicher darauf zurückkommen. Am 22. Mai 15 haben wir um 15:00 Uhr einen Ortstermin in der Christoph-Graupner-Str. hinter der Tankstelle ausgemacht. Viele Grüße Burkart

    / Antworten
  3. Dorothee Obst - Bürgermeisterin von Kirchberg

    Liebe BMX Freunde,
    ich freue mich sehr, dass Ihr Euch an dieser Aktion beteiligt und wir das Projekt gemeinsam durchführen werden. Die Stadt ist derzeit dabei, die Pachtverträge abzuschließen und dann kann es bald losgehen.
    Herzliche Grüße
    Eure Bürgermeisterin Dorothee Obst

    / Antworten

Meinung schreiben

(Wird nicht veröffentlicht)