Isabel Knoch / 16. April 2014

Gewusel im Wichtelwald Zschopau

Hi Leute,

vorhin habe ich die Zschopauer Wichtelzwerge besucht…nein Zwerge sind es auf keinen Fall…naja einige davon schon, wie ihr unten sehen könnt…die Gang von heute seht ihr auf dem ersten Bild links.

Das Projekt startete mit einer Aufräumaktion im Wald, in dem die Baumstämme und gestalterischen Elemente des Fantasiewalds entstehen sollen. Wir haben jede Menge Müll entfernt und auch gleich für das übernächste Woche stattfindende Hexenfeuer Brennholz gestapelt 😉

Neben Plastiktöpfen, alten Gittern, Schnapsflaschen, Beuteln, alten Jugendclub Spielzeugen (Frisbee) waren auch interessante Gegenstände dabei, wie ein kleines blaues Plastiksieb, das die Crew vielleicht recyclen könnte, wie auch einen alten Metallreifen, den man wieder besprühen könnte.

Auch die regionale Presse war da, mit der ganz professionell über die Ideen gesprochen wurde…in zwei Wochen endlich geht es an die spannende Arbeit mit Kettensäge und Co.

Bis dahin, frohe Ostern wünscht euch ISA

 


Meinung schreiben

(Wird nicht veröffentlicht)