Hangout / 12. März 2016

Hangout aufmöbeln startet durch

Wir gestalten unseren Hangout neu. Unsere Mitarbeiter sind Kinder,Jugendliche und Erwachsene vom SOS-Kinderdorf Zwickau. Wir räumen Schränke um und verzieren sie mit Graffiti. Danach werden wir die Wände mit weißer Farbe streichen und sprühen weiße Platten mit Graffiti an. Wir würden gerne den Billardtisch neu befliesen und wenn es funktioniert auch mit Graffiti besprühen. Wenn es noch gingen würde würden wir den Trabant auseinander Schrauben sodass wir Licht installieren und ihn mit Graffiti besprühen. Wir wollen die Wii in die Chill Ecke stellen sodass wir die Möglichkeit haben zu zocken.Die Sachen die wir nicht benutzen kommen in den Bandraum. Wir kamen dazu weil die Wände verschmutzt waren und die meisten Sachen kaputt waren.

Wir sind Dominik(15) und Justin(16)


Meinung schreiben

(Wird nicht veröffentlicht)