Pimp my Grillecke / 5. September 2016

Kleine Grillhütte doch ganz schön groß

Nachdem das Fundament unserer Grillhütte ausgehärtet war, machten sich die älteren unserer Jugendfeuerwehr daran das Grundgerüst aufzustellen. Hierbei half und hilft uns ein uns wohlgesonnener Fachmann aus dem Ort.

IMAG1235

Wir haben unsere zukünftige Grillhütte bereits mit der ersten Lasur-Schicht bepinselt, sodass diese uns im Gegenzug möglichst lange vorm Regen schützen wird.

IMAG0064

Die Erste Sitzbank ist ebenfalls fertig gemauert. Auch hier nutzten wir die Fachkenntnisse eines Opas von einem Jugendfeuerwehrmitglied. Die Steine setzten wir aber selber =)

IMAG0063

Jetzt fehlt noch der letzte Rest vom Dachstuhl und die Schalung (Das ist das Holz auf dem Dach), anschließend werden wir noch Dachschindeln auf unser Häuschen nageln und zu guter Letzt kommt natürlich noch unser Grill in das Haus. Wo genau der hinkommt, entscheiden wir wenn der Rest fertig gebaut ist.

IMAG0070_BURST003

Wir halten euch auf dem laufenden.

 

Eure Jugendfeuerwehr Frauenstein

 


Meinung schreiben

(Wird nicht veröffentlicht)