Abenteuerpfad / 3. Mai 2016

Platzsuche erfolgreich

Nachdem wir im März das Gebiet rund um den Erzengler abgegrast haben, fanden wir 6 Plätze, die in die engere Auswahl für unseren Aktionspfad kommen könnten. Der Forstmeister Herr Dahlke gab uns dann bei einem Rundgang das „OK“ für die Stelle hinter der Schutzhütte im Erzenglerwald. Hier soll nun in der Nähe des Kunstgrabens unser Abenteuerpfad entstehen.

Wir haben bereits 2 Arbeitseinsätze durchgeführt. Das war eine Knochenarbeit! Schließlich musste das ganze Gehölz von dem Platz, den wir uns ausgesucht hatten, entfernt werden. Mit unserem Betreuer, der DKJS, Georg waren wir vor Ort, zeigten ihm, was wir schon geschafft haben und wie der Platz mal aussehen soll.

Im Baumarkt haben wir erstes Werkzeug gekauft, damit die Arbeit leichter von der Hand geht. Wir haben noch viel zu zun – Packen wir´s an!!!!

Auf der Suche nach dem richtigen Platz für unseren Aktionspfad

Auf der Suche nach dem richtigen Platz für unseren Aktionspfad

Für alle sichtbar: "Hier entsteht unser Abenteuerpfad"

Für alle sichtbar: „Hier entsteht unser Abenteuerpfad“


1 Kommentar zu “Platzsuche erfolgreich”

  1. Marion

    Bin echt beeindruckt! Ich hoffe , dass ihr über Eure Arbeitseinsätze berichtet!
    Viele Grüße aus Dresden

    / Antworten

Meinung schreiben

(Wird nicht veröffentlicht)