Starkes Sachsen / 5. Juli 2015

Schüler für Integration - Unser starkes Sachsen

Wir, der KreisSchülerRat des Landkreises Meißen, organisieren eine Party, die einen wichtigen Zweck hat. Einerseits wollen wir etwas für die Jugend in Meißen veranstalten (es gibt so gut wie nichts) und andererseits wollen wir mit dem erwirtschafteten Geld Kindern aus Asylfamilien unterstützen. Viele Kinder können nicht in den Kindergarten gehen, da ihre Eltern Anträge ausfüllen müssen, der widerum genehmigt werden muss und das dauert meist ein ganzes Jahr. Sprachbarrieren und der Fakt, dass die Familien am Anfang kein bis kaum Geld zur Verfügung haben, erschwert diese Angelegenheit. Damit die Kinder nicht jeden Tag im Heim hocken müssen, soll das Geld genutzt werden, damit sie schneller den Kontakt zu anderen Kindern aufbauen und so schon früh unsere Sprache, Kultur, Werte und Normen kennen lernen können.