Martin Schmidt / 17. Juni 2017

Skaterrampe auf dem RABRYKA-Gelände

Das RABRYKA-Gelände in Görlitz ist ein riesiger Tummelplatz für alle, die gern selber aktiv werden wollen und sich ihre eigenen Orte gestalten wollen. Jugendclub, eigener Garten, Graffits, eine alte Fabrik, und bald auch eine Skaterrampe.

Die Jugendlichen von Second attempt sind gerade dabei, das Fundament zu gießen, Holz für die Rampen wird auch schon gesägt und geschliffen, denn Mitte Juli soll alles zusammen geschraubt werden und erste Tricks auf der neuen Rampe aufgeführt werden.

Ich bin gespannt und komme zur Eröffnung gerne wieder!

Rampe