Real Profil / 7. September 2014

Unser Camp im Juli

Dürfen wir uns kurz vorstellen?

Gruppenfoto

Wir sind die Akteure, die das medienpädagogische Spiel Real Profil erstellen!
Um eine gute Arbeitsatmosphäre zu schaffen und konzentriert mehrere Tage an unserem Projekt zu arbeiten, sind wir für 3 Tage nach Bad Lausick gefahren.

Mit einem straffen Zeitplan im Gepäck sind wir Freitag früh um 8 Uhr in Leipzig gestartet. Nach der Ankunft teilten wir uns in verschiedene Arbeitsgruppen auf, die sich mit unterschiedlichen Themen befasst haben. Das Spiel ist an das soziale Netzwerk Facebook angelehnt. Es geht darum sich ein Profil an verschiedenen Stationen zu erarbeiten. Dazu gehören z.B. Profilbild, Pinnwand, Nachrichten, Freunde, Gefällt mir Seiten…

Am Samstag lag der Schwerpunkt auf der Auswertung des Spiels. Wenn jeder Schüler sein Profil erstellt hat, muss im Nachhinein gemeinsam geschaut werden, inwieweit dieses Profil sicher ist, welche persönlichen Daten angegeben worden, welche Gefahren damit verbunden sind… Dafür haben wir ein kleines Video gedreht und u.a. ein Plakat erstellt.

Am Sonntag überlegten wir dann gemeinsam, wie unser Logo aussehen soll, welche Informationen in der Spielbeschreibung stehen müssen und wer jetzt welche Aufgabe übernimmt.

Noch ist viel zu tun, aber ein guter Anfang ist geschafft!

 

 


Meinung schreiben

(Wird nicht veröffentlicht)