Von Grau zu Bunt / 8. November 2018

Von Grau zu Bunt – wir packen an ! Teil 4 Graffitiwände, LEDs und Halloween

In den Oktoberferien 2018 und danach führten wir noch mehrere kleine Einsätze durch und montierten die letzten Übungswände im Außenbereich.

Innen brachten wir die neue LED-Beleuchtung an.

Dabei wurden im Hauptraum zwei „Lichtinseln“ geschaffen, welche den Raum in zwei individuelle Teile trennen .

Durch den Einsatz von RGB-Stripes ist eine Beleuchtung in vielen unterschiedlichen Farben und Effekten möglich.

Im Bar- und Küchenbereich haben wir das Hauptaugenmerk auf eine bessere Ausleuchtung des Küchen-Arbeitsbereiches gelegt. Aber auch hier wird der Sitzbereich von RGB-Stripes individuell ausgeleuchtet.

Zu jedem Einsatz wurde auch gekocht und gemeinsam gegessen .

 

Um den Abschluss unseres Projektes zu feiern und die neu gestalteten Räume und den Außenbereich gebührend einzuweihen, feierten wir gemeinsam mit vielen Gästen am 30.10.18 Halloween .

Für unsere Sprayer-Freunde war das ein Anlass die neuen Graffiti-Wände einzuweihen und unsere Feier mit gruseligen und lustigen Halloween-Motiven zu unterstützen .

Je nach Anlass werden die vorhandenen Wände ab jetzt immer individuell neu gestaltet werden .

Vielen Dank, Jungs !

Am Abend vor Halloween war es dann soweit.

Unter dem Motto „Teenage Zombies im Jugendtreff“ fand unsere erste offizielle Party im neu gestalteten Jugendtreff statt und wurde ein voller Erfolg.

Vielen Dank an „Hoch vom Sofa“ der DKJS !