Bandraum Loft 64 / 30. Juli 2015

wir haben begonnen ...

atsronaut

 

in unserem bandraum paletti zu machen …

der alte bass wurde zur wartung ins „underground“ geschickt und kam als neuer gebrauchter bass zurück – da unser alter bass leider auf dem arzttisch der musiker verstarb – „er hats leider nicht geschafft“ und wird nun in seinen einzelteilen in anderen bässen weiterleben …

die wandgestaltung im bandraum hat auch begonnen … der astronaut gönnt uns eine bandprobe im spaceshuttle und macht den raum noch größer … haben mit beamer den jungen mann/die junge frau an die wand projeziert und dann die konturen nachgemalt – dann kam die abtönfarbe – sind nun mitten drin und posten das ergebnis ein anderes mal …

ja und der klavierbauer ist auch im juli eingetroffen – erst wurden die rollen unterm klavier erneuert – yey jetzt steht es wieder gerade – es folgte eine wartung der hammermechanik und eine stimmung … so dass auch wir im sommer gut gestimmt sind …